Header

Yuris Night LogoAm 12. April 2012 feiert Wien zum vierten Mal Yuri's Night. Die Veranstaltung vermittelt die Faszination der Raumfahrt, die einen gewaltigen Wissens- und Technologiefortschritt brachte und viele junge Menschen motivierte, Ingenieurswissenschaften zu studieren.

Yuri’s Night zeigt, dass Raumfahrt immer noch nicht alltäglich ist. In Zeiten, in denen ständig ein Mangel an Facharbeitern, Wissenschaftlern und Ingenieuren beklagt wird, möchten wir die Faszination neu beleben. Raumfahrt ist und bleibt eine spannende Sache, die Grenze liegt nicht beim derzeit Machbaren, sondern am Rande unserer Vorstellungskraft.

Dieses Jahr findet Yuri's Night am 12. April ab 18 Uhr im Naturhistorischen Museum statt. Das Programm finden Sie hier. Eine Anmeldung ist wegen der großen Nachfrage nicht mehr möglich, ab 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung werden nicht in Anspruch genommene Plätze vergeben!

Dass wir auch 2012 Yuri's Night bei freiem Eintritt anbieten können, verdanken wir diesen Firmen und Organisationen, die uns teils mit finanziellen Mitteln, teils mit Sachspenden oder ideell unterstützen. Besonders bedanken wir uns beim Naturhistorischen Museum und Generaldirektor Christian Köberl, dass wir unseren Gästen dieses Jahr einen außerordentlich interessanten Rahmen bieten können.

Übrigens: Die nächste Yuri's Night findet am 12. April 2013 im Planetarium Wien statt!

Naturhistorisches Museum Wien
FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
Wien Kultur
RUAG Space GmbH (Wien)

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
European Space Agency
FH Wiener Neustadt
Fachhochschule Technikum Wien


paolo's panini caffe pasta insalate
Cocktail Factory

     Österreichisches Weltraum Forum
SGAC Space Generation Advisory Council
Astronomers Without Border
monochrom
European Space Policy Institute
SuperNova